ABOUT CHILI CIRCLE

home     news     projekte     people     guestbook     kontakt     links

 

Im Herbst 1997 gründeten Paul Kleinhansl und EL Moshinszky während des Drehs ihres ersten Kurzfilms "Pink Repsi Do", Chili Circle. In den folgenden Jahren bildete sich ein Line up aus 6 Menschen, die den Kern des Chili Circle darstellen : R.Jekyll, Ben Karré, Susan La Dez, EL Moshinszky, Paul Kleinhansl und Thomas Nash. Zwischen 1998 und 2002 entstanden  innerhalb dieses Freundes- und Arbeitskreises die meisten Projekte des Chili Circle. Durch die Filmschule Wien entstanden viele wertvolle Kontakte, durch die es erst möglich wurde auch grössere Projekte in Angriff zu nehmen.

Heute ist Chili Circle nach wie vor aktiv, auch wenn seine Mitglieder in alle Winde verstreut sind. So bewegten sich etwa Paul Kleinhansl und Ben Karré vom Filmemachen zur Musik und sind mit ihrem KUK Soundsystem zur Zeit sehr erfolgreich. Im Dezember 2001 fand eine grosse Werkschau des Chili Circle im Wiener Schikanederkino statt. Seit Dezember 2001 ist Chili Circle auch eine offizielle Vereinigung.

Die aktuelle Produktion "Das Ende und die Zeit" (Moshinszky/Busch) wurde erst kürzlich im Wiener Opernkino premiert. Es ist die erste Chili Circle Produktion, die von aussen gefördert wurde ( Stadt Wien MA 7, Abteilung für Kultur)

Chili Circle hat sich von Anfang an als eine nichtkommerzielle Plattform für filmische Experimente verstanden und wird auch in Zukunft auf dieser Basis weiterarbeiten.    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

home     news     projekte     people     guestbook     kontakt     links